Herzlich Willkommen auf dem Schulzenbauer's Hof
Herzlich Willkommen auf dem Schulzenbauer's Hof

Wissenswertes über den Schulzenbauer's Hof

Familienbetrieb

Der Schulzenbauer's Hof ist ein Familienbetrieb mit langer Tradition. Er wird von der Familie Müller bereits seit über 90 Jahren in der 4. Generation betrieben. Der Schulzenbauer's Hof ist ein Obstbau- und Milcherzeugerbetrieb.

  • Obstbau: In unseren Obstanlagen in Schlat bauen wir folgendes Obst an: Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen, Zwetschgen, Pflaumen, Äpfel und Birnen. Der Verkauf erfolgt im eigenen Hofladen sowie auf dem Göppinger Wochenmarkt. 
  • Milcherzeugung: Die Milch, die wir mit unseren rund 100 Milchkühen erzeugen, liefern wir an die Milchwerke Schwaben mit der Marke Weideglück. Zudem stellen wir Käse in verschiedenen Sorten aus unserer Rohmilch her. Sortenübersicht.

Geschichte

Anfangs befand sich der Schulzenbauer's Hof mitten im Ortskern von Schlat. In den 1960er Jahren ist der Schulzenbauer's Hof aus dem Ortskern ausgesiedelt. Durch diesen Schritt haben wir mehr Platz gewonnen und können diesen für großzügigere Stallanlagen für unsere Milchkühe sowie als Obstlagerflächen nutzen. Zudem sind wir somit ständig in unmittelbarer Nähe zu unseren Tieren und unseren Obstanlagen.

 

Warum heißt der Schulzenbauer's Hof Schulzenbauer's Hof?

Der Grund hierfür ist, dass einer der füheren Hofbesitzer zugleich Bauer und Bürgermeister war. Früher (und auch teilweise heute noch) war es üblich den Bürgermeister "Schultheiß" oder kurz "Schulze" zu nennen. Daher kommt also der Name Schulzenbauer's Hof. Da sich dieser Name über Generationen hinweg gehalten hat, heißt der Obstbau- und Milcherzeugerbetrieb der Familie Müller heute noch so. 

Produktion im Einklang mit der Natur

Unser Anliegen ist es qualitativ hochwertige und wohlschmeckende Produkte zu erzeugen. Dabei ist es uns wichtig im Einklang mit der Natur zu handeln und Mensch, Natur und Tier gleichermaßen zu würdigen. Wir produzieren nachhaltig, in der Region und unter Berücksichtigung strenger Qualitätskontrollen, denen wir freiwillig folgen.

 

Qualitätszeichen des kontrollierten und integrierten Anbaus Baden-Württemberg

Die Qualität unserer Äpfel und Birnen ist durch das anerkannte Qualitätszeichen des kontrollierten und integrierten Anbaus Baden-Württemberg zertifiziert. Dies bedeutet, dass wir nach strengen Auflagen produzieren, regelmäßigen neutralen Qualitätskontrollen unterliegen und durch die Aufzeichnung aller Aktivitäten in unseren Obstanlagen transparent sind. Das Qualitätssiegel bestätigt somit die geprüfte hohe Qualität unserer Produkte.

 

Nur Produkte, die umweltbewusst und regional in Baden-Württemberg erzeugt wurden und deren hohe Qualität durch unabhängige Kontrollen geprüft wurde, werden mit dem Qualitätszeichen des kontrollierten und integrierten Anbaus Baden-Württemberg ausgezeichnet. 

 

Mehr Informationen zu dem Qualitätszeichen des integrierten und kontrollierten Anbaus Baden-Württemberg finden Sie hier.

Lage

Der Schulzenbauer's Hof liegt in Schlat am Fuße des Wasserbergs. Schlat ist ein Dorf mit ca. 1700 Einwohnern und gehört zum Landkreis Göppingen. In Schlat hat Obstbau Tradition. Geschützt durch die drei Berge Grünenberg, Wasserberg und Fuchseck bietet Schlat ein besonderes und einmaliges Kleinklima für den Obstanbau. Deshalb ist es möglich in dieser exklusiven Lage hochwertiges und schmackhaftes Obst zu erzeugen. 

Schlater Apfelfeschd

Am 30. September 2018 fand das 6. Schlater Apfelfeschd statt.

 

Wie bei den Apfelfesten zuvor haben wieder mehrere Schlater Betriebe daran teilgenommen und den Besuchern im Rahmen der Gläsernen Produktion ihre Höfe gezeigt.

 

Untenstehend sehen Sie, welches Programm wir an diesem Tag geboten haben.

 

Allgemeine Informationen über das Schlater Apfelfeschd finden Sie hier

 

Essen & Trinken: 

  • Schlachtplatte mit Salzfleisch
  • Hausmacher Vesperteller mit Holzbackofenbrot
  • "Baura-Burger"
  • Bratwurstschnecken
  • Spezialitäten vom Weide-Lamm
  • Apfelküchle
  • Apfelwaffeln
  • Schoko-Äpfel
  • Kaffee und Kuchen/Torten
  • Most und frischer Süßmost vom eigenen Obst
  • Bier, Wein und sonstige Getränke

Programm:

  • Führungen in den Obstanlagen (11:30 Uhr und 14:00 Uhr)
  • Besichtigung moderner Obstlagermöglichkeiten
  • Verkostung und Sortenausstellung von Äpfeln und Birnen
  • Führungen im Kuhstall
  • Streichelzoo
  • Ponyreiten
  • Eselwagenfahrt
  • Strohballenhüpfburg
  • Live-Musik: 11:45 Uhr Platzkonzert Posaunenchor Effringen-Schönbronn, danach Sascha Seiband

Verkauf: 

  • Verkauf der eigenen Erzeugnisse im Hofladen
  • Verkauf von Lammerzeugnissen und Schaffellen
  • Stand der Milchwerke Schwaben

Sonstiges: 

  • Parkmöglichkeit, WC, Sitzgelegenheiten auch bei schlechtem Wetter

 

 

Äpfel - Birnen - Erdbeeren - Himbeeren - Kirschen - Zwetschgen - Pflaumen - Dosenwurst - Schaffelle - Schnäpse - Eier - Marmelade - Apfelsaft - Geschenkkörbe - Apfelchips - Honig - Käse - Kartoffeln

 

Copyright © 2018 Müller GbR

Empfehlen Sie diese Seite auf: